Kopf

Klönfrauen Lappenstuhl

Seit dem 23. Januar 1992 treffen sich die Lappenstuhler Klönfrauen alle 4 Wochen donnerstags im Siedlertreff.
Wir klönen nicht nur, sondern haben immer ein abwechslungsreiches Programm und immer sehr viel Spaß.

...und das gibt's 2016:

 

 

Aus unseren bisherigen Aktionen:
06.12.2008:

Foto Nikolaus 2008 Für den Lappenstuhler Nikolausmarkt haben die Klönfrauen Kaffee und Kuchen organisiert.

November 2008:

Lesung Lesung mit dem Bramscher Schriftsteller Michael Wilcke.
80 Interessierte, nicht nur Lappenstuhler Frauen, nahmen an der Lesung teil. Michael Wilke stellte sein neuestes Buch "Die Falken Gottes" vor und hat anschließend über seine Autorenarbeit geplaudert.

Dezember 1988:

Auszug aus den Bramscher Nachrichten Mit großem Erfolg haben wir ein Kochbuch zusammengestellt und auf dem Nikolausmarkt verkauft. Ein Teil des Erlöses wurde an den AWO Kindergarten gespendet.

Zum "Schnupperklönen" sind jederzeit alle Lappenstuhler Frauen herzlich willkommen. Zu einigen Terminen ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Entschlossene Frauen zahlen einen Jahresbeitrag von 10 Euro.

Textbeitrag von M. Kutschmann, Februar 2009

 

Kontakt: per E-Mail
(Mails werden vom Webmaster an die Klönfrauen weitergeleitet.)